Welche Akademie passt zu mir?

Unsere drei kostenlosen Akademien sind bewusst auf ganz unterschiedliche Bereiche spezialisiert. Hier möchten wir dir eine Entscheidungshilfe geben, zu welcher Akademie du passen könntest. Viele unserer Youtube-Zuschauer melden sich auch für zwei oder alle drei Akademien an., denn schließlich sind diese ja komplett kostenlos.

 

I. Akademie:

Die I. Akademie ist unsere größte und wichtigste Akademie. In der I. Akademie bist du richtig, wenn du selber traden und das Traden ganzheitlich von A-Z in aufeinander aufbauenden Stufen erlernen möchtest. In der I. Akademie erwartet dich eine komplette Trading-Ausbildung mit 6 Ausbildungspaketen und insgesamt über 260 Ausbildungsvideos.

Auch wird in der I. Akademie ein besonderer Schwerpunkt auf die Vermittlung der Chartanalyse und der wirtschaftlichen Zusammenhänge sowie dessen mögliche Auswirkungen auf die Kurse gelegt. Weil insbesondere die Kombination aus Chartanalyse und Wirtschaft so enorm wichtig ist und dem Trader einen großen Vorteil verschaffen kann ("Die Börse ist das Spiegelbild der Wirtschaft"), haben wir für diese beiden Bereiche jeweils ein eigenes Ausbildungspaket erstellt. Daher sprechen wir in der I. Akademie, mit ihren 6 Ausbildungspaketen, 24 Strategien und über 260 Videos, zu recht von einer ganzheitlichen Komplettausbildung in den Bereichen Daytrading, Swingtrading, Volumen Trading, Chartanalyse und Wirtschaft.

Zur I. Akademie

 

 

II. Akademie:

In der II. Akademie gibt es immer mal wieder neue Projekte und Specials zu ganz unterschiedlichen Trading-Themen.

Alle die sich nun Fragen, ob die komplette Trading-Ausbildung in der I. Akademie somit nicht vollständig ist und ob die "Ergänzenden Inhalte" der II. Akademie zwingend benötigt werden, können wir hiermit beruhigen.

Selbstverständlich bringen wir dir alles was du für das Trading wissen musst in der I. Akademie bei. Darum heißt die I. Akademie auch zu recht "komplett Ausbildung" und ist mit über 260 Videos, mit deutlichem Abstand, unsere größte Akademie. Du lernst in der I. Akademie mit ihrem ganzheitlichen Ansatz alles was du wissen musst um Trader zu werden (Daytrading, Swingtrading, Trading für Berufstätige, Volumen Trading, Wirtschaft und Chartanalyse). 

In der hier nachfolgend vorgestellten II. Akademie hingegen, geht es um ganz spezielle Trading-Bereiche und Theman, abseits der Komplett-Ausbildung der I. Akademie, wie z.B. Trading-Signale via Zulutrade (was ja nichts mit "selber Traden" zu tun hat) oder das Thema Brexit.

Da die Inhalte der II. Akademie im Laufe der Zeit wechseln können, solltes du bei Interesse an einem der nachfolgend aufgeführten Bereiche zeitnah zugreifen. Selbstverständlich gibt es auch in der II. Akademie keine Preise und alles ist kostenlos verfügbar.

Bereich 1:

"Brexit-Schlacht: Die Jahrhundertchance traden"

  • Wie verhalten sich die Märkte in der Brexit-Schlacht
  • So tradest du die Jahrhunhdertchance
  • Finde am Wochenende schon Trades für Montag
  • Ausbildungspaket "Brexit"
  • Ausbildungspaket "Trading am Wochenende"
  • Ausbildungspaket "Kryptowährungen"
  • Ausbildungspaket "Wirtschaft"

 

Bereich 2:

"Investment Manager"

  • Werde Trader im Hauptberuf
  • Verdiene monatlich 2.000 EUR und mehr
  • Ausbildungspaket "Aktien"
  • Ausbildungspaket "Dividenden"
  • Ausbildungspaket "ETF"
  • Ausbildungspaket "Investment-Manager"

 

Bereich 3:

"Zulutrade Trading-Signale"

  • Erhalte automatische Trading-Signale für dein Trading
  • Komplette Tradingausbildung für Zulutrade
  • Keine Vorkenntnisse erforderlich
  • In aufbauenden Stufen erklärt
  • Ideal für Berufstätige

Zur II. Akademie