Ausbildungspakete im Modul 1:

Das kostenlose Modul 1 (Trading Ausbildung) ist unser größtes und wichtigstes Modul, mit dem deine Trading-Ausbildung beginnt. Im Modul 1 bist du richtig, wenn du das Traden ganzheitlich von A-Z in aufeinander aufbauenden Stufen erlernen möchtest. Hier erwartet dich eine kostenlose, komplette Trading-Ausbildung mit 6 Ausbildungspaketen und insgesamt über 260 Ausbildungsvideos. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, da alles einfach und verständlich für Anfänger erklärt wird.

Auch wird im Modul 1 ein besonderer Schwerpunkt auf die Vermittlung der Chartanalyse (inkl. Fibonacci) gelegt, mit dessen Hilfe du Trading-Chancen im Chart finden kannst. Die ideale Erweiterung zur Chartanalyse ist das Wissen rund um die wirtschaftlichen Zusammenhänge sowie dessen möglichen Auswirkungen auf die Kurse. Denn die Börse ist das "Spiegelbild der Wirtschaft" und deshalb kann dir die Kombination von Chartanalyse und wirtschaftlichen Zusammenhängen einen fast schon unfairen Vorteil beim Traden verschaffen.

Der Bereich "Wirtschaftliche Zusammenhänge" wird dann im Modul 2 mit den zwei Ausbildungspaketen "Wirtschaft Grundkenntnisse" und "Wirtschaft Strategien" vertieft. Auch enthält das Modul 2 die Livetradingstreams und noch weitere Ausbildungspakete.  Die Teilnahme am Modul 1 ist Voraussetzung für die Teilnahme am Modul 2 (siehe Hauptseite) und bereitet dich optimal auf das Modul 2 vor. Beide Module sind selbstverständlich absolut kostenlos, denn bei uns kann man nichts kaufen!

Des Weiteren beinhaltet das Modul 1 (Trading Ausbildung) alles, was du zum Traden benötigst, wie z.B. Indikatoren, Templates und Software. Eben eine ganzheitliche, komplette Trading-Ausbildung, mit allem was du brauchst.

Wie erhalte ich den Zugang zum Modul 1 garantiert kostenlos?

Schritt 1 von 4:

Wer traden möchte, braucht nicht nur eine ganzheitliche Ausbildung, sondern auch einen guten und seriösen Broker. Wir arbeiten hier seit vielen Jahren mit dem TOP-Broker GKFX zusammen, um unser Konzept zu realisieren. Unser Konzept ist eine dreifache Win-Win-Win-Situation: Du bekommst eine komplette Trading-Ausbildung kostenlos (schonst also dein Trading-Kapital), GKFX bekommt einen neuen Kunden und wir erhalten Werbeeinnahmen von GKFX, die es uns ermöglichen, seit 2010 alles kostenlos für euch anzubieten!

Um den Zugang zum Modul 1 (Trading Ausbildung) kostenlos zu erhalten, registriere dich über unseren Link bei unserem TOP-Broker GKFX. Es ist sehr wichtig, das deine Registrierung direkt und ohne Umwege über unseren Link erfolgt, damit du den Zugang zum Modul 1 kostenlos erhalten kannst.

Unser Link für die Registrierung bei GKFX  >HIER<

Alternativ-Broker: HIER

Bitte beachte: Nachdem du auf unseren Link geklickt hast, füllst du bitte ohne Umwege und wahrheitsgemäß die Registrierung bei GKFX aus. Das ist wichtig, da es sich später nicht mehr ändern lässt! Nach der Registrierung bei GKFX kannst du dann in deinem persönlichen GKFX-Kundenbereich sowohl ein Echtgeldkonto als auch ein Demokonto einrichten. Für die kostenlose Teilnahme am Modul 1 ist ein Echtgeldkonto erforderlich. Demokonten berechtigen hierzu nicht. Zusätzlich empfehlen wir aber ausdrücklich immer auch ein Demokonto einzurichten, um das in der Trading Ausbildung erlernte Wissen zu üben und zu festigen. Du musst und solltest dein Echtgeldkonto während der Ausbildung nicht benutzen.

Hinweis: Solltest du in deinem GKFX-Kundenbereich zunächst nur ein Demokonto einrichten, wird der GKFX-Support dich für ein Echtgeldkonto zeitnah automatisch kontaktieren. Von GKFX in E-Mails, Telefonaten oder Aktionen angebotene oder eröffnete Echtgeldkonto führt niemals zur Freischaltung von Modul 1.

Du musst das Echtgeldkonto also immer selber in deinem persönlichen GKFX-Kundenbereich eröffnen, welcher über unseren Link registriert wurde(!). Darum ist es so wichtig, das du dich direkt und ohne Umwege über unseren Link bei GKFX registriert hast, nur dann ist auch dein persönlicher GKFX-Kundenbereich uns zugeordnet und automatisch auch das Echtgeldkonto, wenn du es selber in deinem persönlichen GKFX-Kundenbereich einrichtest.

Selbstverständlich hast du bei Nutzung unseres Links keine Nachteile und keine höheren Gebühren! Ganz im Gegenteil, du bekommst eine komplette Trading-Ausbildung kostenlos und wir haben bei GKFX sogar Sonderkonditionen und zusätzliche Bonus-Inhalte für dich verhandelt (siehe weiter unten).

Auch wenn du schon ein Demokonto beim Broker GKFX hast, kannst du dich trotzdem über unseren Link und mit einer anderen eMail Adresse neu anmelden und erhältst auch den Zugang zum Modul 1. Warum wir seit vielen Jahren ausgerechnet mit GKFX zusammenarbeiten erklären wir dir HIER.


Schritt 2 von 4:

Erst wenn dein neues Echtgeldkonto eröffnet wurde und du von GKFX die Eröffnungsbestätigung per eMail erhalten hast, wende dich deinerseits mit einer E-Mail an uns (das Tradingdusche-Team) und "beantrage" die Überprüfung deiner Kontoeröffnung.

Das Tradingdusche-Team wird dich persönlich und natürlich kostenlos betreuen, um dir bei den weiteren Schritten und der ersten Einzahlung zu helfen. Bitte tätige noch keine Einzahlung auf dein neues Konto. Gut zu wissen: Wir benötigen keine persönlichen Daten von dir, du kannst anonym bei uns mitmachen.

  • Bitte beachte .com am Ende (es ist nicht .de)
  • Betreff: "Modul 1 (Trading-Ausbildung)"
  • Bitte nicht via Outlook schreiben, wir haben oft Probleme mit Outlook-Mails
  • Bitte teile uns mit, ob du uns durch Youtube oder Facebook gefunden hast
  • Du erhältst nach ca. 3 Werktagen eine Antwort von uns :-)

Schritt 3 von 4: (Sonderkonditionen) 

Bei diesem Schritt musst du selber aktiv nichts mehr machen, er dient nur zu deiner Information! Du solltest dir aber trotzdem einmal alle verlinkten Seiten genau durchlesen. Denn wir haben hart mit GKFX verhandelt und konnten für dich folgende kostenlose GKFX Bonus-Inhalte herausholen. Diese für dich vollkommen kostenlosen "Tradingdusche-Sonderkonditionen" findest Du so bei keinem anderen Broker, sondern nur bei GKFX.

Diese Inhalte erhältst du im Modul 1 zusätzlich kostenlos dazu:

Bonus 1: Trading-Software, Indikatoren und Templates (gibt es so nirgends!!!)

Bonus 2: Komplette Ausbildung in der Chartanalyse

Bonus 3: Komplette Ausbildung im MetaTrader

Bonus 4: TOP 10 Strategien



Schritt 4 von 4: (Nur zur Info)

Kostenlos? Wo ist der Haken?
Es gibt keinen Haken! Bei uns gibt es keine Preise, keine versteckten Kosten, keine Sternchen und kein Kleingedrucktes! Du gehst uns gegenüber keine Verpflichtungen ein! Alles ist 100% kostenlos ohne "wenn und aber". Du wirst von uns niemals eine Rechnung erhalten, darum sammeln wir auch keine persönlichen Daten von dir!

Unser Konzept:
Unser Konzept ist eine dreifache Win-Win-Win-Situation: Du bekommst eine komplette Trading-Ausbildung kostenlos, GKFX einen neuen Kunden und wir erhalten Werbeeinnahmen die es uns ermöglichen seit 2010 alles kostenlos für euch anzubieten! Mehr über unser Konzept und das Team-Tradingdusche erfährst du HIER.

Anonym mitmachen?
Bei uns kannst du vollkommen anonym mitmachen und dich für die Module kostenlos freischalten lassen. Wir benötigen keinen Namen, keine Adresse, keine Telefonnummer, kein Geburtsdatum, kein Kontostand, keine Kreditkarten- oder Bankinformationen, kein Vertrag und keine Unterschrift! Uns würde es auch nicht stören, wenn du eine "Fake/Spam E-Mail Adresse" verwendest, um mit uns in Kontakt zu treten.


RISIKOWARNUNG & Hinweise: CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 80,95% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter (GKFX/AKFX). Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.  Unsere Inhalte sind und ersetzen keine individuelle Anlageberatung. Sie stellen kein Angebot zum Kauf/Verkauf von Finanzprodukten dar. Sie dienen ausschließlich Informationszwecken und stehen für unsere persönliche Meinung. Sammeln Sie im Demokonto ausreichend Erfahrungen und kapitalisieren Sie Ihr Livekonto mit kleinen Betrag. Setzen Sie immer ein Stoploss! Weitere Informationen HIER und in der Risikowarnung/AGB des Brokers (GKFX/AKFX).