Anmeldung zur Trading-Ausbildung:

Deine Suche hat ein Ende! Denn hier im Modul 1 beginnt deine kostenlose und komplette Trading-Ausbildung.

 

Unsere Trading-Ausbildung enthält alles was du zum Traden benötigst: Trading-Konto, Demokonto, Indikatoren, Templates, Software, gemeinsame Livetradings und natürlich die Ausbildungspakete und Schulungsvideos selbst. Eben eine komplette Trading-Ausbildung mit allem was du benötigst um ein Trader zu werden.

 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, da wir dir alles was du wissen und können musst, einfach und verständlich für Anfänger erklärt beibringen werden. Hierbei gehen wir in unserer Trading-Ausbildung auch speziell auf die Bedürfnisse von Berufstätigen ein uns zeigen dir auch Strategien die sich für Berufstätige besonders eignen.

 

Die Trading-Ausbildung besteht aus zwei Modulen. Sowohl das Modul 1, als auch das spätere Modul 2 sind komplett kostenlos! Hier wird dir auch hintenherum nichts verkauft, denn wir sind Trader und keine Verkäufer! Preise wirst du bei uns nicht finden!

 

 

Doch bevor wir mit deiner Anmeldung (siehe weiter unten) für die kostenlose Trading-Ausbildung richtig loslegen, möchten wir zunächst die drei häufigsten Fragen beantworten.

 

Und somit kommen wir auch direkt zu dem wichtigsten Hinweis den wir dir gleich zu Beginn geben möchten: Bitte lies dir alle Texte bei uns aufmerksam und bis zum Ende durch, denn nur so kannst du unser Konzept kennenlernen und weißt wie du die Ausbildung kostenlos erhältst. Danke.

 

 

Frage Nummer 1: Warum ist die Ausbildung kostenlos? Wo ist der Haken bei der ganzen Sache?

Seit der Gründung unseres Youtube-Kanals 2010 haben wir noch nie etwas an unsere Zuschauer und Homepagebesucher verkauft. Wir haben uns schon damals dazu entschieden, die Trading-Ausbildung zu verschenken! Darum findest du auf unserer gesamten Homepage auch keine Preise, Sternchen oder Kleingedrucktes.

 

Weil wir nichts verkaufen, benötigen wir auch keine persönlichen Daten von dir! Denn diese benötigt man nur, wenn man dir hintenherum doch etwas verkaufen will (gängige Masche bei Youtube). Bei uns kannst du vollkommen anonym mitmachen! Wir könnten dir also gar nichts verkaufen, weil wir keine Daten von dir erheben!

 

Unser gesamtes Konzept basiert seit über 12 Jahren auf einer dreifachen "Win-Win-Win-Situation":

Wir machen auf unserer Homepage Werbung für Broker und erhalten hierfür eine Werbeeinnahme, wenn du über unseren Link ein Konto beim Broker eröffnest. Als Dankeschön bekommst du dann unsere komplette Trading-Ausbildung 100% kostenlos. Der Broker widerum erhält einen neuen Kunden. In diesem Konzept gibt es nicht einen einzigen Nachteil und keinen Haken. Jede der drei Parteien gewinnt und hat nur Vorteile.

 

Selbstverständlich hast du bei Nutzung unseres Links keine Nachteile und keine höheren Gebühren! Ganz im Gegenteil: Du bekommst bei uns nicht nur eine komplette Trading-Ausbildung (die woanders gerne mehrere tausend Euro kosten würde) 100% kostenlos, sondern wir haben darüber hinaus sogar Sonderkonditionen und zusätzliche Bonus-Inhalte bei Brokern für dich verhandelt. Du bekommst bei uns also ein "besseres Konto" als beim Broker driekt. Zu unseren Brokern und den individuellen Bonus-Inhalten und Sonderkonditionen kommen wir gleich noch.

 

 

Frage Nummer 2: Was nichts kostet, ist auch nichts? Wie ist die Qualität eurer Ausbildung?

Um diesen Punkt zu verstehen, muss man wissen, wie Broker ihr Geld verdienen. Viele haben hier die Vorstellung, dass Broker an den Verlusten Ihrer Kunden verdienen. Das ist falsch. Broker erhalten weder die Verluste, noch die Gewinne ihrer Kunden!

 

Broker verdienen ihr Geld, indem sie eine kleine Gebühr für die Eröffnung eines Trade nehmen. Diese nennt man Spread. Für einen Trade im DAX mit der kleinstmöglichen Positionsgröße beträgt die Gebühr z.B. nur 0,10 EUR pro Trade. Das hört sich zunächst wenig an, aber hier macht es dann die Masse aller Kunden beim Broker.  Der Broker hat also ein großes Interesse daran, das seine Kunden erfolgreich sind, viele Trades machen und möglichst lange, über viele Jahre aktiv sind.

 

Der Broker möchte somit grundsätzlich, dass seine Kunden Gewinne machen. Denn wenn seine Kunden langfristig verlieren würden, dann traden diese immer weniger und hören irgendwann sogar ganz auf. Der beste Kunde für den Broker ist also der, der dauerhaft Gewinne macht und tradet.

 

Und nun kommen wir zu eigentlichen Kernfrage dieses Punktes: " Wie ist die Qualität unserer kostenlosen Ausbildung?".

Wir arbeiten seit über 12 Jahren mit unseren Partnerbrokern zusammen. Wenn wir unsere Kunden nicht vernünftig ausbilden würden und diese in Summe nicht erfolgreich wären, dann hätte der Broker die Zusammenarbeit mit uns schon längst beendet. Denn nochmal: Der Broker verdient nur an langfristig erfolgreichen (zufriedenen) Kunden, denn er erhält weder die Gewinne noch die Verluste seiner Kunden, sondern lediglich die kleine Gebühr für den Trade.

 

Ein weiterer wichtiger Punkt:

Wir haben nichts zu verbergen, denn jeder kann sich kostenlos von unserem Konzept, vom Umfang und der Qualität unserer Ausbildung selbst überzeugen! Das unterscheidet uns von vielen anderen, wo du erst bezahlen musst und dann die Ausbildung bekommst, nur um dann vielleicht festzustellen, dass diese "Müll" ist.

 

Bei uns kannst du anonym mitmachen und erhältst die Ausbildung kostenlos. Wir werden dir niemals eine Rechnung schreiben, denn wir haben keine Daten von Dir! Denk mal drüber nach! Überall im Internet wo es heißt "kostenlos" wollen die Leute dann auch immer deine Daten haben (meist als erstes die eMail-Adresse) um dich dann anschließend endlos mit ach so tollen Erfolgsgeschichten zuzumüllen. Nur um dir hintenherum dann doch immer etwas zu völlig überteuerten Preisen zu verkaufen. So etwas wirst du bei uns niemals erleben! Wir sind Trader und keine Verkäufer! Bei uns kann man  seit über 12 Jahren nichts kaufen!

 

 

 

Frage Numer 3: Wie kann ich jetzt kostenlos bei euch mitmachen?

Um dich für die kostenlose Ausbildung anzumelden klicke bitte auf "Weiter zur Anmeldung" und lies dir alle Informationen sehr aufmerksam durch und schau dir die verlinkten Videos komplett an. Die Ausbildung ist tatsächlich 100% kostenlos, aber es gibt ein paar Spielregeln, auf die wir nachfolgend eingehen werden. Daher halte dich einfach Schritt für Schritt an die nachfolgende Anleitung zur kostenlosen Teilnahme. Bei Fragen wende dich gerne jederzeit per Mail bei uns.